Autor Thema: Schornsteinfegerrechnung um mehr als das Zweifache gestiegen  (Gelesen 1293 mal)

cashko

  • Gast
Guten Tag,

auch meine Rechnung ist in diesem Jahr um mehr als 2 fache gestiegen.
Ich habe hier eine Zusammenfassung erstellt.
Man vergleiche die Jahre 2013 und 2016 (gleiche Umfänge).
Im 2013 wurde mir ein Rabatt gegeben (mit dem formulierten Text). Im 2016 gab es keinen Rabatt mehr.
Ist es eine freiwillige Leistung oder steht mir es zu, wenn die Arbeiten (hoheitlich und frei) gleichzeitig durchgeführt werden?
Zur Info - der Schornsteinfeger hat für alles 18 Minuten gebraucht (seiner Stundensatz entspricht somit 82,94/18*60 = 276,-€/Std. !!!). Habe ich mir einen falschen Beruf ausgesucht?!!!

Danke im voraus.

simba2003hobby

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Hallo cashko,

die Rechnung für die Feuerstättenschau scheint in Ordnung zu sein. Zu den übrigen Positionen sollte die Rechnung vorliegen. Stellen Sie die Rechnung, ohne persönliche Daten, einfach ins Forum, dann kann man sie überprüfen.

MfG

simba2003hobby