Autor Thema: Der Ofen ist aus-Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Schornsteinfeger  (Gelesen 1443 mal)

Mürrischer Mieter

  • Interne-User
  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Flotter Dreier

Jahrelang hat diese Dreierbande miteinander gekungelt, zum Nachteil der Eigentümer und Mieter. Jeder der Mittäter hat prächtig dabei verdient, entweder in seiner Eigenschaft als "Unternehmer" oder "Bevollmächtigter". Ob zwischen den Beteiligten zusätzlich noch Provisionen geflossen sind? Eines ist zumindest sicher: Der Dumme war immer der Eigentümer oder Mieter! Schornsteinfeger legen Anlagen still, schaffen quasi den Absatz für German Pellets und oben auf noch ein Kaminchen. Paßt. Der Pellletrubel rollt. Umwelt? Ach was Umwelt.

Was los ist? Mehr unter:
http://boerse.ard.de/anlageformen/anleihen/was-ist-los-bei-german-pellets100.html

Wieviele Gutgläubige wohl auf Anraten der Schornsteinfeger bei German Pellets Geld angelegt haben? Schon wieder Provisionen? Für wen wohl?

Noch vor Monaten warben Holzpresslinge und Kehrgebührpresslinge füreinander. Mehr unter:
http://www.german-pellets.de/infos-news/aktuelles-presse/details/article/schornsteinfeger-drei-von-vier-heizungen-in-deutschland-sind-veraltet.html

Der dritte im Bunde - Kago:
http://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/mittelstandsanleihen-100.html

Nun sind die Öfen aus. Hunderte Gläubiger haben ihr erspartes verbrannt und sind nun - dank dem Schornsteinfeger - auf Jahre hinaus an diese Dreckstechnik Pellets gebunden. Und natürlich an den Schornsteinfeger. Der weiß aber wie immer von nichts.

Es ist nicht so daß das Geld der Anlager weg ist. Es haben nur andere! Wer, darüber darf spekuliert werden.

Administrator: An Alle:
Überschriften sollten aussagekräftig sein!
« Letzte Änderung: 27.02.16, 18:15 von Mürrischer Mieter »
Mit freundlichem Gruß

MM