Autor Thema: Aktion gegen hohe Schornsteinfeger-Rechnung für Feststoffmessung (Biomassekessel)  (Gelesen 1174 mal)

Angler

  • Gast
Hallo Zusammen !

Bekanntlich müssen alle Biomassekessel (Zentralheizung) alle 2 Jahre gemessen werden.

Für die Messungen verlangen die Schornsteinfeger bundesweit sehr viel Geld.
Bei uns in Baden-Württemberg ca. 180€. Das ist Abzocke !!! Eine Frechheit !!!

In meinem Bekanntenkreis mehren sich deshalb die Stimmen, sich gegen diese extrem
hohen Messgebühren zu wehren und sich dafür einzusetzen, dass die Gebühren nach
unten korrigiert und angemessener werden (z.B. max. 100€).

Ist jemand zufällig eine Aktion gegen diese hohen Messgebühren bekannt?

Über Rückinfo's wäre ich dankbar.



MfG
Angler