Autor Thema: Preis für KÜO §1 in Ordnung?  (Gelesen 2112 mal)

jonas

  • Gast
Preis für KÜO §1 in Ordnung?
« am: 27.07.15, 15:13 »
Moin,

ich bitte um eine Einschätzung, ob für die Durchführung von 3 Überprüfungen (je eine Gastherme) in 3 Wohnungen in einem Haus eine Rechnung von 110,11 € angemessen ist. Gemessen gemäß BimSCHV wurde 2015 nicht.

Ich habe 3 Prüfergebnisse wie folgende bekommen. Jede etwa 30€ plus Steuer.


Kaldemeier

  • Interne-User
  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Re: Preis für KÜO §1 in Ordnung?
« Antwort #1 am: 04.10.15, 16:18 »
Hallo, sehen sie mal im BIschG unter §52(4) Absatz 3 nach ob sie überhaupt etwas bezahlen müssen.
Hier steht: bei nichtgenehmigungspflichtigen Anlagen darf der Betreiber nicht mit den Kosten von Überprüfungsmassnahmen belegt werden wenn die Anlage ohne Beanstandung ist. Grüsse

KeinbBSF

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Preis für KÜO §1 in Ordnung?
« Antwort #2 am: 19.10.15, 11:34 »
Hallo,

da es sich um freie Tätigkeiten handelt, und Sie den Preis für zu hoch erachten, würde ich an Ihrer Stelle mich entweder bei Ihrem bBSF nach einem Nachlass erkunden oder mir ein Angebot von einem freien Schornsteinfeger aus Ihrer Region einholen. Viele Schornsteinfeger berechnen heute noch die Kosten nach der alten KÜO, mit Grundgebühr und Fahrtpauschalen. In der KÜO sind überhaupt keine Preise für freie Tätigkeiten mehr festgelegt, also können Sie auch verhandeln oder sich einen billigeren Anbieter suchen.

Gruß

Michael

Araym

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
    • Profil anzeigen
Re: Preis für KÜO §1 in Ordnung?
« Antwort #3 am: 28.11.15, 20:55 »
Hallo, sehen sie mal im BIschG unter §52(4) Absatz 3 nach ob sie überhaupt etwas bezahlen müssen.
Hier steht: bei nichtgenehmigungspflichtigen Anlagen darf der Betreiber nicht mit den Kosten von Überprüfungsmassnahmen belegt werden wenn die Anlage ohne Beanstandung ist. Grüsse

Witzbold, was interessiert die BImSCHG, wenn nicht einmal nach BImSCHV gemessen wurde?
und 30€ Pro Wohnung, is voll Ok

Je Anfahrt werden knapp 10€ berechnet, damit bleiben Pro Wohnung 30€, und da wir unterstellen dass der Kamin ebenfalls überprüft wurde, alles OK

Wem des zu Teuer ist, der solle sich mal überlegen, was ein anderer Handwerker berechnet, da ist man allein für die Anfahrt mehr los, wie 30€