Autor Thema: Wer kann mir helfen die folgende Rechnung zu verstehen?  (Gelesen 1721 mal)

Feger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Habe mal die Rechnung von 2012 mit der von 2011 verglichen und nicht schlecht gestaunt. Dafuer, dass keine Feuerstättenschau und keine Messung in 2012 durchgeführt wurde, hat der Schornsteinfeger doch tatsächlich insgesamt 30% mehr berechnet. Die jeweiligen Gebühren (Überprüfung und Abgaswege) wurden quasi verdreifacht? Kann das wirklich sein?