Autor Thema: msn.com - nicht-zum-lachen  (Gelesen 108 mal)

Joachim Datko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1241
msn.com - nicht-zum-lachen
« am: 07.02.2024 - 16:27 »
Mein Kommentar zu: https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/nicht-zum-lachen/ar-BB1hVuma#comments
##
Die AfD ist eine verantwortungsvolle, konservative Partei!

Zitat: "Da stellt sich schon die Frage, ob wir der Höcke-Weidel-Partei nicht sogar einen Dienst erweisen, indem wir den Aufmerksamkeitsquotienten weiter in die Höhe und noch mehr Demokratieverächter in ihre Arme treiben."

Die Spitzenpolitiker der AfD sind durchaus vorzeigbar.

Herr Höcke ist Gymnasiallehrer für Geschichte.

Frau Dr. Weidel hat  Volks- und Betriebswirtschaftslehre studiert. Sie war international beruflich tätig und sogar beruflich längere Zeit in China.

Wenn ich im Fernsehen zufällig Esken (SPD-Vorsitzende), Kühnert (SPD-Generalsekretär), Lang (Grünen-Vorsitzende) oder Nouripour (Grünen-Vorsitzender) sehe, schalte ich weiter.

Esken ist zwar keine Demokratieverächterin, sie schwadroniert allerdings über Parteiverbote. Das ist gegen die parlamentarische Demokratie.